Home Über uns Bereiche Mammographie
 
Schnellsuche:
  
 
Über uns
Karriere
Forschung
Fortbildung
Patienten-Infos
Interventionsradiologie
Studenten-Infos
Aktuelle Stellenausschreibungen
Mitarbeitersuche:
  
Anmeldung/Kontakt 27.05.2017 

Anmeldung und Kontakt


1/2


standard/transparentgif.gif





CCM:
Anmeldung:
Telefon: (030) 450 - 527400
Fax: (030) 450 7527945
Email: Anmeldung

Post:
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Mitte
Institut für Radiologie
Mammographie
10117 Berlin

Besucher
Eingang Luisenstraße 7, 2. Ebene, Röntgenanmeldung


CVK:
Anmeldung:
Telefon: (030) 450 - 557389
Fax: (030) 450 - 557989
Email:
Anmeldung

Post:
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Virchow-Klinikum
Klinik für Strahlenheilkunde
Mammographie
13353 Berlin

Besucher
Augustenburger Platz 1, Mittelallee 3, Untergeschoss


CBF:
Anmeldung:
Tel.: 8445 - 2211 / - 2212

Post:
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Benjamin Franklin
Klinik für Radiologie
Hindenburgdamm 30
12200 Berlin
Mammographie

Besucher:
Hindenburgdamm 30, Mitteltrakt 1.OG. Röntgenanmeldung


Prof. Dr. med. Ulrich Bick
1/2

Druckansicht
 Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG
Wir freuen uns über die Einrichtung des Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG (GRK2260) an der Radiologie der Charité!
 Symposium „Quantitative Cardiac Imaging Meeting: Coronary Plaques and Myocardial Perfusion“
19. - 20. September 2017 auf dem Gelände des Charité Campus Mitte weitere Infos hier
 1. Preis BVM 2016
Heiko Tzschätzsch aus der AG Elastographie der Radiologie wurde mit dem diesjährigen 1. Preis der BVM (Bildverarbeitung für die Medizin) für die bes ...
 Ehrung
Goldmedaille der AOSR an Prof. Hamm verliehen
 Fernsehbeitrag des RBB
Die RBB Praxis zeigte live eine Herz-CT aus der Charité
 Einweihung MPI-Labor
Neue Bildgebungstechnologie „Magnetic Particle Imaging“ (MPI) - Frau Prof. Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, weiht MPI-Scanner an der ...
alle Nachrichten
 
Home   Site Map   Impressum   Kontakt   Top    Copyright © 2003-2010 Charité
entwickelt und betreut von Martin Fischer