Home Patienten-Infos Mamma-Bildgebung Tomosynthese
 
Schnellsuche:
  
 
Über uns
Karriere
Forschung
Fortbildung
Patienten-Infos
Interventionsradiologie
Studenten-Infos
Aktuelle Stellenausschreibungen
Mitarbeitersuche:
  
Tomosynthese 27.05.2017 

Allgemeine Informationen




standard/transparentgif.gif





Die Tomosynthese ist ein neuartiges Verfahren, welches dem dreidimensionalen Aspekt der Diagnostik deutlich mehr gerecht werden soll als die herkömmliche Mammadiagnostik mit der üblichen (digitalen) 2D-Mammographie. In der Mammadiagnostik der Charité stehen zur Zeit zwei unterschiedliche Techniken zur Tomosynthese zur Verfügung:

Siemens Inspriation als sogenanntes "Flat Panel System" sowie die Sectra Mamea Tomosynthese als sogenannte "Slit Scan Tomosynthese".

Die Slit-Scan-Tomosynthese mit einem photonenzählenden Detektor bietet zusätzlich zur 3D-Tomosynthese die Möglichkeit einer Kontrastmittelvisualisierung durch einen Spectrum-Split am Detektor.

Dieses neue Verfahren wird weltweit erstmalig an der Charité eingesetzt und bietet sich vor allem für Frauen an, bei denen schon ein suspekter Herd in einer Brust bekannt ist, um nach weiteren Herden zu suchen.

Interessierte Frauen können weitere Informationen unter der Telefonnummer 030/450 557 700 erfragen bzw. sich dort ggf. für eine Untersuchung anmelden.


PD Dr. med. Felix Diekmann

Druckansicht
 Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG
Wir freuen uns über die Einrichtung des Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG (GRK2260) an der Radiologie der Charité!
 Symposium „Quantitative Cardiac Imaging Meeting: Coronary Plaques and Myocardial Perfusion“
19. - 20. September 2017 auf dem Gelände des Charité Campus Mitte weitere Infos hier
 1. Preis BVM 2016
Heiko Tzschätzsch aus der AG Elastographie der Radiologie wurde mit dem diesjährigen 1. Preis der BVM (Bildverarbeitung für die Medizin) für die bes ...
 Ehrung
Goldmedaille der AOSR an Prof. Hamm verliehen
 Fernsehbeitrag des RBB
Die RBB Praxis zeigte live eine Herz-CT aus der Charité
 Projektförderung
Dr. Paul Jahnke wirbt umfangreiche Drittmittel zur Weiter- entwicklung der patientenindividuellen 3D-Dosimetrie ein. Mehr....
alle Nachrichten
 
Home   Site Map   Impressum   Kontakt   Top    Copyright © 2003-2010 Charité
entwickelt und betreut von Martin Fischer