Home Patienten-Infos Gelenkerkrankungen Bilder
 
Schnellsuche:
  
 
Über uns
Karriere
Forschung
Fortbildung
Patienten-Infos
Interventionsradiologie
Minimalinvasive Tumortherapie
Studenten-Infos
Aktuelle Stellenausschreibungen
Mitarbeitersuche:
  
Symmetrischer Gelenkbefall 19.02.2018 

Symmetrie

2/5
gelenk/ra-symmetrie.jpg


Typisch für die rheumatoide Arthritis ist der symmetrische Gelenkbefall. In diesem Beispiel finden sich Veränderungen einer Patientin mit langjähriger Krankheitsgeschichte. Die Finger weichen symmetrisch an den Fingergrundgelenken nach aussen ab (sog. Ulnardeviation). Beide Daumen sind gleichermaßen geschädigt (sog. Z-Deformität oder 90/90-Deformität). Ebenso sind die Erosionen und Gelenkversteifungen der Fingergrund- und Fingermittelgelenke sowie der Handwurzelgelenke symmetrisch ausgeprägt.

Weitere Befunde dieses Falles


PD Dr. med. Kay-Geert Hermann
2/5

Druckansicht
 Prof. Fischer
Vorsitzender der AG Ultraschall (AGUS) der Deutschen Röntgengesellschaft
 Ehrung
Goldmedaille der AOSR an Prof. Hamm verliehen
 Ehrenmitgliedschaft
Prof. Hamm wurde in Korea geehrt. Mehr dazu...
 Prof. Hamm in Australien
Professor Hamm wurde in einer Robe gesichtet. Mehr dazu...
 Tumortherapie
Informieren Sie sich über unser Spezialgebiet: Minimal-invasive Tumortherapie (MITT)!
 Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG
Wir freuen uns über die Einrichtung des Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG (GRK2260) an der Radiologie der Charité!
alle Nachrichten
 
Home   Site Map   Impressum   Kontakt   Top    Copyright © 2003-2010 Charité
entwickelt und betreut von Martin Fischer