Home Über uns Skelettradiologie Arthritiszeichen
 
Schnellsuche:
  
 
Über uns
Karriere
Forschung
Fortbildung
Patienten-Infos
Interventionsradiologie
Minimalinvasive Tumortherapie
Studenten-Infos
Aktuelle Stellenausschreibungen
Mitarbeitersuche:
  
Direktzeichen 23.01.2018 

Arthritische Direktzeichen

1/2



Arthritische Direktzeichen manifestieren sich in unterschiedlichen Formen und Ausprägungsgraden am entzündlich geschädigten Gelenk. Gelekspalterweiterungen und symmetrische Gelenkspaltverschmälerungen zählen ebenso zu arthritischen Direktzeichen wie Erosionen, also kleinere Konturdefekte am Gelenkrand (marginal), Destruktionen und Mutilationen (lat: Verstümmelung), die einen Endzustand der Arthritis darstellen. Ankylosen (Lötsteife) sind ebenfalls ein Endzustand der Arthritis und werden zu den arthritischen Direktzeichen gezählt.
Differentialdiagnostisch schwierig einzuordnen sind sog. zystoide Aufhellungen. Diese treten häufig als unspezifische Signalzysten, gelegentlich jedoch auch in Form von Begleitzysten in Kombination mit anderen arthritischen Direktzeichen auf.

Im Bild links sind große Erosionen (dreieckige Pfeile) an den Metacarpophalangealgelenken III und V zu erkennen. Kleinste marginale Erosionen (spitze Pfeile) finden sich an der Basis der Grundphalanx IV und am Köpfchen der Grundphalanx V, hier mit symmetrischer Gelenkspaltverschmälerung des PIP-Gelenkes V einhergehend.

(Der Begriff Usur ist obsolet.)

WebmasterTeam (kgh)
1/2

Druckansicht
 Prof. Fischer
Vorsitzender der AG Ultraschall (AGUS) der Deutschen Röntgengesellschaft
 Ehrenmitgliedschaft
Prof. Hamm wurde in Korea geehrt. Mehr dazu...
 Tumortherapie
Informieren Sie sich über unser Spezialgebiet: Minimal-invasive Tumortherapie (MITT)!
 Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG
Wir freuen uns über die Einrichtung des Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG (GRK2260) an der Radiologie der Charité!
 Ehrung
Goldmedaille der AOSR an Prof. Hamm verliehen
 Prof. Hamm in Australien
Professor Hamm wurde in einer Robe gesichtet. Mehr dazu...
alle Nachrichten
 
Home   Site Map   Impressum   Kontakt   Top    Copyright © 2003-2010 Charité
entwickelt und betreut von Martin Fischer