Home Interventionsradiolo ... Behandlung von Tum ... Brachytherapie
 
Schnellsuche:
  
 
Über uns
Karriere
Forschung
Fortbildung
Patienten-Infos
Interventionsradiologie
Minimalinvasive Tumortherapie
Studenten-Infos
Aktuelle Stellenausschreibungen
Mitarbeitersuche:
  
Therapieverlauf II 19.07.2018 
6/7

Therapieverlauf


Therapieverlauf von 6. Woche bis 17. Monat

0

1



2

3



Als Einzeit-Brachytherapie wurde hier das HCC nach CT-gestützter Punktion mit 20 Gray behandelt und die Verlaufsuntersuchung nach 6 und 12 Wochen bzw. neun  und 17 Monaten zeigt eine deutliche Schrumpfung des Leberzellkarzinoms und Ausbildung einer dunklen Narbe. Somit ist in diesem Fall neun Monate nach CT-gesteuerter Brachytherapie eine komplette Destruktion des Tumors anzunehmen.

Autoren, Text & Bilder:
Prof. Dr. med. Bernhard Gebauer,
PD Dr. med. Timm Denecke

<< Zurück

Prof. Dr. med. Bernhard Gebauer
6/7
 Matrix in Vision
Die DFG fördert einen umfangreichen Sonder-forschungsbereich zum Thema extrazelluläre Matrix. Sprecher ist Prof. Dr. B. Hamm. Mehr lesen....
 Dr. Bohner - kommissarische Leitung Neuroradiologie
seit 01.04. neuer kommissarischer Leiter Neuroradiologie
 Ehrung
Goldmedaille der AOSR an Prof. Hamm verliehen
 Ehrung für Prof. Makowski
Prof. Makowski wurde mit dem Marie-Curie-Ring geehrt. Mehr lesen...
 Tumortherapie
Informieren Sie sich über unser Spezialgebiet: Minimal-invasive Tumortherapie (MITT)!
 Ehrenmitglied
Prof. Dr. B. Hamm wurde als Ehrenmitglied der Deutschen Röntgen-gesellschaft aufgenommen. Mehr lesen...
alle Nachrichten
 
Home   Site Map   Impressum   Kontakt   Top    Copyright © 2003-2010 Charité
entwickelt und betreut von Martin Fischer