Home Forschung AG Elastography
 
Schnellsuche:
  
 
Über uns
Karriere
Forschung
Fortbildung
Patienten-Infos
Interventionsradiologie
Minimalinvasive Tumortherapie
Studenten-Infos
Aktuelle Stellenausschreibungen
Mitarbeitersuche:
  
Awards 20.11.2017 

Awards


2015 - Heiko Tzschätzsch

Heiko Tzschätzsch aus der AG Elastographie hat den 1. Preis des Student
Awards der International Tissue Elasticity Conference 2015 in Verona für
die Erfindung der Tomoelastographie gewonnen.
Der Preis war mit 300,- £ dotiert !



2015 - Sebastian Hirsch

Sebastian Hirsch aus der AG Elastographie hat seine Promotion zur Druck-basierten MRE in der naturwissenschaftlichen Fakultät der HU-Berlin mit Summa cum laude verteidigt.



2015 - PD Dr. Michael Scheel und Anthony Romano

Michael Scheel und Anthony Romano haben als Hauptautoren des Artikels "In Vivo Waveguide Elastography: Effects of Neurodegeneration in Patients with Amyotrophic Lateral Sclerosis" den mit 1000 US$ dotierten 'Best Paper Award' der Naval Research Labs erhalten!



2015 - Dr. Jing Guo

Dr. Jing Guo hat den mit 140 US$ dotierten 3. Preis der Elastographie Study Group der ISMRM 2015 erhalten!
Jing Guo hat den mit 140 US$ dotierten 3. Preis der Elastographie Study Group der ISMRM 2015 erhalten. Titel Ihres Vortrags: In vivo multifrequency MR elastography for the assessment of portal hypertension before and after transjugular intrahepatic portosystemic shunt (TIPS) implantation.



2015 - Dr. Jing Guo

Dr. Jing Guo aus der AG Elastographie der Charité hat den renomierten Speed Lecture Award der Bionale 2015 gewonnen!
Souverän gelang es Frau Guo innerhalb von nur 3 Minuten das hochkomplexe Thema der Hirn-Elastographie einem breitem Publikum näher zu bringen und dabei insbesondere auf den Zusammenhang zwischen den viskoelatischen Eigenschaften unseres Gehirns und möglichen pathologischen Veränderungen einzugehen. Der Speed Lecture Award ist mit 1000 Euro dotiert.



2014 - Selcan Ipek-Ugay

Der renommierte GMDS-Förderpreis Medizinische Informatik der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. (GMDS) geht dieses Jahr nach Berlin! Mit diesem Preis wird die beste Abschlussarbeit in Medizinischer Informatik im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet.

Die Medizin-Informatikerin Selcan Ipek-Ugay aus der Arbeitsgruppe Elastographie der Radiologie (Leitung: Prof. Ingolf Sack) hat mit ihrer Masterarbeit "Entwicklung von vollautomatischen Auswertungsalgorithmen für die zeitharmonische multifrequente Leber-Ultraschallelastographie" den diesjährigen GMDS-Förderpreis erhalten!



2014 - Andreas Fehlner

Der Physiker Andreas Fehlner aus der Arbeitsgruppe Elastographie der Radiologie
(Leitung: Prof. Ingolf Sack) hat ein Promotionsstipendium der Hanns-Seidel Stiftung für seine Arbeit in der MR Elastographie des Gehirns erhalten!


2012 - Heiko Tzschätzsch:

Der Physiker Heiko Tzschätzsch aus der Arbeitsgruppe Elastographie der Radiologie
(Leitung von Prof. Ingolf Sack) hat den diesjährigen mit 2500 Euro dotierten Wissenschaftspreis der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) erhalten.
Gewürdigt werden seine bahnbrechenden Entwicklung in der kardialen Ultraschall-
Elastographie sowie zur nichtinvasiven Herzdruckmessung mittels akustischer Wellen (Tzschatzsch et al. Ultrasound Med Biol 2012;38(2):214-222)).
Wir gratulieren!


2010 - Thomas Elgeti:

Gerald Pohost JCMR Best Manuscript Award 2009: Second Place (Cardiac MR
Elastography: Comparison with left ventricular pressure measurement)
Coolidge Award 2010 (GE Innovationspreis mit 7500 € dotiert)
"Kardiale MR-Elastographie: von der Vision zur Umsetzung der nichtinvasiven
Herzdruckmessung"


2008 - Jens Würfel:

ISMRM 2008 Poster award (honorably mentioned) (MR
elastography reveals tissue degeneration in Multiple sclerosis)


2006 - Dieter Klatt:

Poster Preis Deutsche Sektion der ISMRM 2006
(Noninvasive determination of hepatic stiffness by planar steady state
free precession MR elastography)

Prof. Dr. Ingolf Sack
3/6
 Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG
Wir freuen uns über die Einrichtung des Graduiertenkollegs BIOQIC der DFG (GRK2260) an der Radiologie der Charité!
 Im Interview
Prof. Hamm erläutert seine Ziele für den ECR 2017.
 Preis für PD Dr. Fallenberg
Auf dem diesjährigen EUSOBI-Congress in Berlin hat Frau PD Dr. Eva Maria Fallenberg den Preis für das meist zitierte, in European Radiology 2014 publi ...
 Fernsehbeitrag des RBB
Die RBB Praxis zeigte live eine Herz-CT aus der Charité
 1. Preis BVM 2016
Heiko Tzschätzsch aus der AG Elastographie der Radiologie wurde mit dem diesjährigen 1. Preis der BVM (Bildverarbeitung für die Medizin) für die bes ...
 Ehrung
Goldmedaille der AOSR an Prof. Hamm verliehen
alle Nachrichten
 
Home   Site Map   Impressum   Kontakt   Top    Copyright © 2003-2010 Charité
entwickelt und betreut von Martin Fischer