Schnellsuche:
Login:
Passwort vergessen? 
Kooperation
AG Magnetresonanz-Elastografie (MRE)

Leitung:

0


Dr. rer. nat. Ingolf Sack
www.elastography.de



standard/transparentgif.gif

Die Erforschung physikalischer, biochemischer und medizinischer Mechanismen in der MR-Bildgebung impliziert eine enge Zusammenarbeit von Naturwissenschaftlern, Ingenieuren und Ärzten. Dieses interdisziplinäre Umfeld ist am Institut für Radiologie der Charité gegeben. Während in der KFO 213 chemische Sonden als biospezifische Marker entwickelt werden, nutzt die AG MRE unte Leitung von Dr. Sack die mechanische Stimulation von Körpergewebe als physikalischen Marker. Diese beiden hochinnovativen Anätze sollen zukünftig zu einer entscheidenden Verbesserung der radiologischen Diagnostik beitragen.

KFO 213 Colloquium
Copyright © 2009 Charité